Harens

how to become a male nurse
 

Letztes Feedback

Meta





 

Erster praktischer Einsatz.....

.....heute war es dann soweit, wir waren das erste mal im zuge der ausbildung auf station.

mein einsatzort war die interne I, die selbe station auf die ich dann auch 7 wochen ab januar und 6 wochen ab märz komme

mit schülern aus dem 3ten ausbildungsjahr im rücken mussten wir schüler aus dem 1sten kurs uns jeder um jeweils einen patienten kümmern, völlig losgelöst vom stationsalltag
ich hatte gleich nen patienten, der recht stark eingeschränkt war in seiner mobilität durch schmerzen etc
dh ich durfte die grundpflege komplett an ihm ausführen....also gleich ins kalte wasser geworfen, was ich im nachhinein sehr geil finde :P
und das beste war, dass das nen zimmer war, wo patienten mit verdacht auf den noro-virus lagen....dh volle bekleidung (schürze, mundschutz, haarhaube, handschuhe) für jede handlung in dem zimmer

das war der erste von 3tagen und der erste hat mir schon sehr viel an erfahrung und neuen eindrücken geliefert, was mir sehr viel gebracht hat
und ich freu mich auf die restlichen tage auf station, herauszufinden wie die leute da so ticken, wie der normale stationsalltag aussieht und was es sonst noch so alles für mich als noobie so alles zu entdecken gibt


Ansonsten gehts mir gut, auch wenn ich immer mehr das gefühl habe das wir uns langsam aber sicher auf einem zickenkrieg hier im schwesternwohnheim bzw im kurs zubewegen....das wird aber die nähere zukunft zeigen :P


P.S.: ausführlichere infos gibts auf anfrage :D

1.12.09 20:00

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ela (1.12.09 20:09)
erzäääääähl...
man erwischt dich ja fast nie im icq :P
und: ja...komplette schutzbekleidung rult...das vergnügen hatte ich auch mehrmals...besonders toll im sommer...xD


kath (2.12.09 20:15)
hehe zickenkrieg... hab mich schon gefragt, wann die erste warnstufe kommt XD

gehts um dich? :P

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen